erweiterte suche     |  schnellsuche 

  

Kunst / Architektur

Infos zum Fach

   zurück

Generelle Anmerkungen zu Kunst und Architektur

Kunst und Architektur - zusammen fassend als Bildende Kunst bezeichnet - sind grundlegende Kulturleistungen der Menschheit, deren Ursprünge bis in vor-zivilisatorische Epochen zurück reichen, wie die zahllosen Figuren und Wandmalereien aus der Steinzeit beweisen. Lange Zeit hatten künstlerische Werke eine enge Verbindung zu mythischen oder religiösen Vorstellungen. Im letzten Jahrhundert hat der Kunstbegriff allerdings eine zum Teil extreme Erweiterung gefunden (Alles ist Kunst!), so dass man sich heute manchmal schwer tut, Kunstwerke zu bewerten oder gar zu erkennen.

Bildende Kunst unterteilt sich grob gesagt in Malerei, Bildhauerei, Grafik und Baukunst (Architektur). Daneben gibt es noch die - manchmal etwas abschätzig angesehene - Gebrauchskunst, die sich mit der Gestaltung unserer Alltagsgegenstände beschäftigt. Außerdem gibt es als Kategorien jede Menge Kunst-Epochen, Kunst-Stile, Kunst-Schulen und auch die regionale Einteilung der Kunst darf nicht vergessen werden. In unserer europäischen Wahrnehmung fallen außereuropäische Kunstströmungen und -epochen halt leicht unter den Tisch.

Eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Kunst hat oft etwas mit Kunstgeschichte zu tun. Epochen und Werke einzelner Meister werden verglichen, der Einfluss bestimmter Kunstrichtungen auf andere wird untersucht, die Lebensläufe bedeutender Künstler werden zusammen getragen. Ansonsten sind Kunst und Architektur in hohem Maße ästhetischer und nicht wissenschaftlicher Natur, wobei in der Architektur die technische Realisation natürlich auch eine Rolle spielt: wer will schon, dass der schicke Wolkenkratzer "die Plattflunder macht", wenn man sich drin befindet?

Kunst und Architektur im Internet

Wie schon angedeutet gibt es zwar viele Seiten, die sich mit Bildender Kunst beschäftigen, echte Lehrgangs-Angebote sind aber eher rar. Ich hoffe, im Laufe der Zeit genügend qualitativ gute Websites zu finden und in Lectures4you einstellen zu können.

   zurück