erweiterte suche     |  schnellsuche 

  

Lectures4you

was ist neu nach dem redesign?

   home

Neues Design

Wer vor dem 28. Januar 2008 schon einmal auf Lectures4you war, merkt es vielleicht: das Design ist völlig neu gestaltet worden.

Ich habe mich bemüht, die Seiteninhalte zu straffen, indem Erläuterungen zur Seitenbenutzung entweder gekürzt oder ganz weggelassen wurden. Ich hoffe, die Seiten sind so gestaltet, dass man auch ohne Erläuterungen weiß, wie man mit den Inhalten umgehen kann. Außerdem sind die Farbgebung geändert und der ehemalige Fussbereich in den Kopf der Seiten verlegt worden.

Neue Gestaltung der Website-Tabellen

Die Darstellung der Tabellen mit den von Lectures4you empfohlenen Websites und der entsprechenden Darstellung der L4you-Informationen und -Bewertungen ist deutlich überarbeitet worden. Es gibt keine eigenen Seiten mit den ausführlichen Ergebnistabellen oder den Einzelergebnisen mehr.

Die gesamte Information über die Websites ist auf einer Seite untergebracht. Wenn man in der komprimierten Kurztabelle mit der Maus über eine Tabellenzeile fährt, erscheint ein Fenster mit der ausführlichen L4you-Bewertung. Wie gewohnt kann man sowohl über sie Einträge in der Themen-Spalte als auch über das Bild der Website im Aufklappfenster zur Website gelangen.

Zusätzlich ist die Möglichkeit geschaffen worden, Besucher-Kommentare zur Website anzuschauen und eigene Kommenatre zu hinterlegen. Sie müssen dazu in den Aufklappfenstern nur den enstprechenden Link betätigen.

Weitere Neuerungen

Besonders herausragende Websites werden als Website des Monats auf einer eigenen Seite herausgestellt (zu erreichen über die Homepage oder wie immer über die Navigation im Seitenkopf).

Außerdem können Sie sich eine Liste von neu hinzu gekommenen Websites anschauen ('Neue Sites').

Sowohl bei der Schnellsuche (nur von der Homage aus) als auch bei der erweiterten Suche ist die Möglichkeit geschaffen worden, nach Themen ausschließlich in Uni-Skripten zu suchen. Damit wird der Tatsache Genüge getan, dass insbesondere Studenten häufig nur an Uni-Skripten interessiert sind.

Die Buchempfehlungen zu einem Fachbereich sind jetzt auf eigenen Seiten zusammen gafasst (in der Kopf-Navigation unter 'mehr Wissen' -> 'Bücher-Empfehlungen' zu erreichen). Neben den Tabellen der Websites auf den Fächer-Seiten werden nur noch bis zu 3 Top-Bücher angezeigt. Weitere Bücher können über einen entsprechenden Link oberhalb der Bücherliste erreicht werden.

Ich hoffe, die Veränderungen tragen Ihren Bedürfnissen noch besser Rechnung als bisher und hoffe, Sie werden noch oft bei Lectures4you vorbei schauen.

Vielen Dank!

   home